REPORTAGE

Slople 2015

Der neue Hangflugführer


Hangfliegen ist schön, wenn man zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Hang steht

1.346 Besucher entdeckten am 16. März 2011 den Online-Hangflugführer Slople. Als ambitioniertes Projekt initiiert, wuchs der anfängliche Erfolg weit über das erwartete Maß hinaus - so sehr, dass die Seite der Last damals zeitweise nicht standhalten konnte.

Vier Jahre lang haben wir daraus gelernt, weiter verbessert, Fehler gemacht und weiter gelernt. Nun war jedoch der Moment gekommen, an dem Slople auf ein neues Level gehoben werden musste. Die Zeiten haben sich geändert, der Autor ist mittlerweile Geschäftsführer einer Web-Firma und die alte Slople-Lösung entsprach nicht mehr dem eigenen hohen Qualitätsstandard.

Auf eines konnte sich das Projekt Slople stets verlassen: die Besucher. An jedem schönen Tag zwischen Frühling und Herbst konnten wir zwischen 400 und 700 Besucher empfangen. Hunderte Besucher täglich, die dank Slople ein paar schöne Flugstunden irgendwo an einem Hang verbringen können, sind unsere Motivation. Ständig fliegt irgendwo auf dieser Welt an einem der über 10.000 Hänge - davon über 3.500 von unseren Benutzern geprüft und überarbeitet - ein glücklicher Pilot, der diesen Ort dank Slople gefunden hat.

Wir haben unseren Benutzern in den vergangenen Jahren genau zugehört, was sie sich wünschen. Nun habe ich zwei Monate Aufwand in einen kompletten Neubau investiert. Die neuen Lösungen sollen überzeugen:

Wetterprognose in neuer Qualität: Durch Anbindung eines professionellen, weltweiten Wetterdienstes mit einem sehr engmaschigen Prognosenetz können wir unseren Benutzern nun exakte Wind- und Wetterprognosen für den aktuellen sowie die nächsten sechs Tage anbieten. Stündliche Windrichtung und -stärke, Wetter und Temperatur werden übersichtlich auf einen Blick dargestellt.

Nach Windrichtung filtern: Hänge können nun mit einem einzigen Klick nach gewünschter Windrichtung gefiltert werden. Besonders nützlich, wenn die Windrichtung bereits bekannt ist.

Nach passendem Wind filtern: Normalerweise weiss man doch ganz genau, wann man Zeit haben wird, um ein paar Stunden am Hang zu verbringen. Aber welcher Hang hat zu welchem Zeitpunkt die passende Wind- und Wetterprognose? Der Wind kann sich regional stark unterscheiden, eine übergeordnete Prognose hat oft zur Folge, dass man schlussendlich dann doch am falschen Hang steht. Slople löst dies nun so elegant wie es nur möglich ist: Der Benutzer wählt einen Tag sowie eine Zeit aus, das System lädt in Sekundenbruchteilen die Prognosen für jeden einzelnen Hang und stellt nur diejenigen dar, an denen zum gewünschten Zeitpunkt geflogen werden kann!

Um diese vielen Möglichkeiten übersichtlich darstellen zu können, haben wir die ehemalige Darstellung in Listenform zugunsten einer Kartendarstellung geändert. Wer dies wünscht, kann jederzeit auf eine nach Distanz sortierte Liste umschalten.

Seit dem Start hat Slople keinem etwas gekostet - außer den Machern, natürlich. In den vier Jahren wurden über 1.000 Stunden in die Programmierung und Administration investiert, zusätzlich kamen die nun erfolgten 400 Stunden Entwicklung der neuen Version. Um diesen Service langfristig auf professionellem Niveau aufrecht erhalten zu können, haben wir uns ent- schlossen, die genannten Möglichkeiten nur Pro-Benutzern freizuschalten - die kostenlose Mitgliedschaft, die nach wie vor möglich ist, bietet einen eingeschränkten Funktionsumfang.

AUFWIND-Leser profitieren bei der Registrierung bis Ende Juli 2015 von einem vergünstigten Preis für das erste Jahr von 18,- statt 24,- Euro. Dazu muss einfach der Promo-Code "Aufwind 2015" bei der Anmeldung verwendet werden!
Raphael Jeger
Slople.com


Das neue Slople-Userinterface ist modern, aufgeräumt und leicht verständlich


Slople funktioniert nahtlos auf sämtlichen Geräten, vom Smartphone bis zum Desktop


Die stündliche Wind- und Wetterprognose für die Pro-Benutzer ist verfügbar für heute plus sechs Tage


Die Filtermöglichkeiten sind umfangreich: nach Tag und Zeit oder nach Windrichtung, nur RC- oder Gleitschirm-Hänge, nur geprüfte Hänge


Zu jedem Hang können Bilder und Videos gepostet werden. So kann man sich schon vorab einen Eindruck vor Ort verschaffen



Hier geht es zur Artikel-Übersicht

Diesen Beitrag und noch viel mehr finden Sie in AUFWIND Ausgabe 4/2015

Das komplette Inhaltsverzeichnis 4/2015
Zur Heftbestellung bitte hier entlang.

©AUFWIND 2015